Ihr Lieben, 

wir stellen gerade unsere Produktion auf Schraubverschluss-Gläser um. Damit einher geht auch der Wechsel zu einem anderen Produzenten. Das Bestellvolumen ist mittlerweile so hoch , dass wir in eine größere Küche gewechselt haben. 

Aus diesem Grund sind nur noch vereinzelte Gerichte aktuell verfügbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Umstellung und bitten euch um ein wenig Geduld. 

Vielen Dank für euer Verständnis, 

eure Susi

Mothering the Mother!


Das Bemuttern der Mutter im Wochenbett und auch danach - welch ein schöner Gedanke, der in der Realität leider nicht zu oft gelebt werden kann.  

 

Als unsere Tochter zur Welt kam, war alles so neu und ungewohnt. Was bedeutet ihr Weinen? Ist sie müde, hat sie Hunger? Es gab so viele Fragen und Fragezeichen in meinem neuen Leben mit einem Säugling, dass ich nicht wirklich an mich denken konnte. 

 

Erst die Hebammen-Besuche, ihre Fragen nach meinem Wohlbefinden und einer größeren Routine im Umgang mit Frida, rückten meine Bedürfnisse wieder zumindest ein bisschen in den Vordergrund. Eine gute und regelmäßige Ernährung im Wochenbett und der Zeit danach stand ganz oben auf meiner Liste. Da meine Eltern nicht vor Ort sind und mein Mann nach 3 Wochen wieder angefangen hat zu arbeiten, wurde die tägliche Essensfrage ein echter Stressfaktor für mich.

 

Genau diesen Stress möchte ich euch mit dem Angebot von Gesund & Mutter ersparen.

Baut unsere hochwertigen Gerichte in euren Alltag mit Kind ein. Genießt schnell und unkompliziert eine komplette Mahlzeit aus dem Glas und macht euch keine Sorgen über Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker - auf die verzichten wir nämlich komplett.

 

Manchmal brauchte ich auch nur einen kleinen Energieschub, um wieder fit zu sein. Ich habe mich auf die Suche nach Alternativen zu Schokoriegel und Co. gemacht und bin fündig geworden. Stillkugeln und andere zuckerfreien Leckereien werden bald das Sortiment von Gesund & Mutter ergänzen. 

 

Genau wie vegane Gerichte, die ab September bei uns im Sortiment zu finden sein werden. Sehen die nicht total lecker aus?